MINT-Campus
Jugendliche für MINT begeistern

Hier finden Sie eine Übersicht der angebotenen Experimente für Schulklassen


Übergang Primarstufe - Sekundarstufe

Experiment

Art

Beschreibung

Papierschöpfen

Chemie

folgt ...


Orientierungsstufe (Klasse 5-7)

Experiment


Art

Beschreibung

Honig 1

Chemie / Biologie

Die SchülerInnen lernen durch Verkostung die Unterschiede der einzelnen Honigsorten kennen. Unter dem Mikroskop können die im Honig enthaltenen Pollen bestimmt werden.

Duftstoffe

Chemie

Nach einem Duftquiz um, die verschiedenen Eigenschaften von Düften kennenzulernen, lernen die SchülerInnen verschiedene Methoden kennen, Duftstoffe aus Blüten und Früchten zu extrahieren. In einem zweiten Schritt wird eine eigene Hautcreme und ein Duschgel hergestellt. Im dritten Schritt werden mithilfe ionischer Flüssigkeiten künstliche Duftstoffe erzeugt.

Wasserreinigung

Chemie

folgt...

Öle und Fette

Chemie

folgt...

Bakterien und Pilze aus der Umwelt

Biologie

Anreicherung von Bakterien und Pilzen aus verschiedenen Umwelt-Standorten; Bestimmung der Organismengruppen und Untersuchung der Gestalt sowie ihrer Stoffwechsel-Eigenschaften.

Amylase in Speichel

Biologie

Abbau von Stärke mit Speichel und Nachweis mit Kalium-Jodid-Lösung.

Katalase in Lebensmitteln

Biologie

Katalasenachweis mit Wasserstoffperoxid in Kartoffeln, Äpfeln und weiteren Früchten oder Gemüse.


Sekundarstufe 1 (Klasse 8-10)

Experiment


Art

Beschreibung

Ampelschaltung


Mechatronik

Die SchülerInnen lernen neben den Grundlagen des Lötens an einer einfachen Schaltung auch das Programmieren einer solchen.

Biokraftstoff

Chemie

Die SchülerInnen lernen die unterschiedlichen Eigenschaften von Kraftstoffen kennen und wie man selber Biodiesel mit unterschiedlichen Methoden aus Rapssamen extrahiert. Im Anschluss wird der Brennwert der selbsterzeugten Kraftstoffe getestet.

Honig 2

Chemie / Biologie

Die SchülerInnen können durch PH-Wert-Bestimmung die Unterschiede der Honigsorten herausfinden. In der Chemie werden die Effekte von Amylasen im Honig sichtbar gemacht und der Unterschied zum Kunsthonig erklärt.

Enzyme in Waschmitteln

Biologie

Aktivität von Zellulasen in Vollwaschmitteln durch Abbau von Zellulose in Zwiebelschalen. Aktivität von Proteasen in Vollwaschmitteln durch Abbau von Dottereiweiß.

Stationäre Elektrizitätsspeicher

Elektrochemie

folgt...

Chemie der Atmosphäre

Chemie

folgt...

Gewässeranalyse

Chemie / Biologie

folgt...

Zucker und Süßstoffe

Chemie

folgt...

Galvanotechnik

Elektrochemie

folgt...


Sekundarstufe 2 (Klasse 11-13)

Experiment


Art

Beschreibung

Legierungen

Metallurgie

folgt ...

Omega-3-Fettsäuren

Chemie

folgt...

Parabene

Chemie

folgt...

Katalyse: Zeolithe

Chemie

folgt...

Vanilin-Synthese

Chemie

folgt...

Bioenergie

Chemie

folgt...

Schmerzmittel

Chemie

folgt...

 

Termine

Chemie- und Biologieexperimente werden mittwochs vormittags ab 9:30 Uhr und Nachmittags ab 13:30 Uhr angeboten und dauern ca. 3 Stunden. Alle weiteren Experimente erfolgen auf Anfrage.

Unsere Termine finden Sie hier.


Anmeldungen für Schulklassen

Schicken Sie eine E-Mail an info@mintcampus.de oder rufen Sie an unter 06894 5302245 mit folgenden Angaben:

  • Schule
  • Lehrkraft
  • Anzahl der SchülerInnen
  • Klassenstufe
  • Experiment
  • Wunschdatum

Oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Das gewünschte Experiment muss spätestens 7 Tage vor dem Besuch bekannt gegeben werden, da die Experimente einer intensiven Vorbereitung bedürfen.